aeonta.com: Hole das Beste aus deinem Unternehmen heraus, indem du deine Kunden mit Hilfe deiner Daten aus sevDesk noch besser kennen lernst. Mehr erfahren

Hochschule Offenburg - Website-Template

http://www.hs-offenburg.de

Kurz und knapp

  • HTML/CSS (Sass)
  • JavaScript (jQuery)
  • Assemble.io (Static Site Generator)
  • Design
  • Konzeption

Beschreibung

Für die Hochschule Offenburg konzipierte und designte ich den Relaunch ihrer Website und setzte das Design als Template mit HTML/CSS und JavaScript um, welches anschließend mit TYPO3 verknüpft wurde. Dabei lag der Fokus auf dem responsive Design, um die Website auf möglichst vielen unterschiedlichen Bildschirmgrößen perfekt in Szene zu setzen und den Anwendenden ein gutes User Interface und eine aufregende User Experience zu bieten.

Mit Hilfe des statischen Seitengenerator assemble.io baute ich für das Projekt die Rahmenstruktur und viele unabhängige Komponenten. Durch die Kombination der gewünschten Komponenten entstehen individuelle Webseiten. Der komponentenbasierte Aufbau hat den Vorteil, dass einzelne Teile leichter zu pflegen sind und im gesamten Projekt wiederverwendet werden können.

Sämtliche Definitionen und Richtlinen sind in einem Styleguide zusammengefasst. Darin werden die Komponenten beschrieben und durch Codebeispiele die Verwendung im Projekt erläutert.

Der Relaunch wurde im August 2016 veröffentlicht.

vorheriges Projekt Webers Ölmühle GmbH
Übersicht
nächstes Projekt Labor Medienforschung - think new
Benötigen Sie Hilfe bei der Realisierung Ihres Projektes? Dann sprechen Sie mit mir, um zu sehen, wie ich Ihnen helfen kann.